das ist nun die Lektion 26
die hat mich schier zum verzweifeln gebracht,
wer kann auch denken das es nur an einem Buchstaben liegen koennte

in der ersten Galerie
moechte ich euch zeigen wie man wirklich gut wohnen kann in Frankreich, als Tourist
es muessen nicht die teuren, grossen Schick- Micki  Hotels sein,
nein , es geht auch anders.
Um Land und Leute kennen zu lernen ist es ideal, verkoestigt wird man oft am Familientisch.
Ich rede hier von "la Cambre d`hôte"
es gibt noch andere aehnliche Moeglichkeiten, dazu ein anderes mal.

Wir waren auf dem Weg nach Lourdes,da fanden wir diese Herberge

hier  geht es zum zweiten Teil